Clown RosinaROSINA heißt Dorothee Gietl. Ich bin 1961 geboren, von Erstberuf Zahntechnikerin und habe 2 Kinder. Nach einigen Krankenhausaufenthalten mit meiner herzkranken Tochter habe ich einen Workshop von Hubertus Zorell bei den Münchner Cliniclowns mitgemacht. Heiligabend 1998 war mein erster Auftritt, ich spielte in der Kinderkardiologie in Tübingen. 1999 folgte die Ausbildung zur Klinik- und Heim-Clownin. Seither bin ich als Rosina weiterhin auf der kinderkardiologischen Station. Im Januar 2002 begann ich auch mit Clown HUPE im Alten- und Pflegeheim zu arbeiten. Gemeinsam arbeiten wir als Dozenten mit dem Thema "Humor in der Pflege" in verschiedenen Einrichtungen. ROSINA ist unterwegs als Begegnungsclown im Altenheim und im Kinderkrankenhaus, macht Zirkusprojekte mit Kindern, mit Hupe Clowntheater, Feste, Tagungen und Gottesdienste, bereichert mit humorvollen Interpretationen Vorträge, tritt mit der Jazzsängerin Evelin auf, in Humorinteraktionen, Fortbildungen usw.